Müllsammeln am Spielpark – Earth Day 2021

Am 22. April hat Frau Fabry vom Coffee-Bike Dreieich mit ihrer Familie das schöne Wetter sowie passend zur Aktion den „Earth Day“ zur Müllsammlung am Spielpark genutzt.

Mit Müllsäcken und Greifern wurde vor allem Kunststoffmüll an schwer zugänglichen Orten auf dem gesamten Gelände und auch am Parkplatz eingesammelt.

Obwohl der Spielpark jede Woche mehrfach überprüft und die Mülleimer geleert werden, kommt es derzeitzeit zu starken Müllansammlungen in den Mülleimern und leider auch immer wieder im Gelände. Oft wird der Müll von Tieren (z.B. Krähen) aus den Mülleimern herausgeholt und teilweise wird er auch von Besuchern nicht mit nach Hause genommen oder achtlos ins Gelände geworfen.

Die Aktion von Familie Fabry war sehr erfolgreich und ihr Kofferraum war am Ende des Tages gefüllt. Dem Spielpark konnte noch ein Stück mehr Wohlfühlqualität zurückgeben werden – wir sind sicher, dass sich viele kleine und große Besuchern an dieser ehrenamtlichen Aktion erfreuen.

An den Wochenenden ist Frau Fabry – wie auch schon im letzten Jahr – mit ihrem Coffee-Bike und einigen Leckereien auf dem Spielpark, um die Pausen zwischen den Spielaktionen für die Besucher zu verschönern. Die Kaffeebecher werden dort übrigens auch wieder abgegeben!

Herzlichen Dank, liebe Familie Fabry, für Ihre tolle Unterstützung!!

Wenn auch Sie Interesse haben, ehrenamtlich für den Regionalpark für Sauberkeit und Ordnung auf dem Gelände zu sorgen, freuen wir uns über eine Nachricht unter: portal@regionalpark-pilot.de.

Wir bitten alle Besucher, möglichst wenig Verpackungsmüll auf den Spielpark mitzubringen, den wenigen Verpackungsmüll einzusammeln und zuhause im Mülltrennsystem zu entsorgen. Vielen Dank für diesen Beitrag zum Umweltschutz!

Mit herzlichen Grüßen aus den Weilbacher Kiesgruben

Ihr Team der Regionalpark PILOT

 

 

WEITERE BEITRÄGE

Rosenschnittkurs für die Rosenpaten

Am Samstag, 27. März 2021, fand unter der Leitung von Iris Sparwasser ein Rosenschnittkurs für unsere Rosenpaten im Rosarium statt. Wenn auch Sie Interesse an

Biologische Vielfalt erleben

An dieser Stelle möchten wir Ihnen interessante Fotos von Säugetieren, Insekten, Echsen oder Pflanzen präsentieren, die in den Weilbacher Kiesgruben zuhause sind. Wir freuen uns,

Rosarium Hattersheim: Erneuerung Rosenpyramide

Die Regionalpark RheinMain Pilot GmbH freut sich, den Besuchern des Rosariums Hattersheim die Rosenpyramide in neuem Glanz präsentieren zu können. Am Donnerstag, 11. März 2021,

Erlebnispunkt “Vogelnest” in Hochheim

Haben Sie schon einmal unsere umgestaltete "Aussichtskanzel Vogelnest" oder den Spielpark in Hochheim besucht? Sie sollten das nicht versäumen, denn beide Erlebnispunkte sind auch aktuell

Update mit Trailer: Winterimpressionen aus den Weilbacher Kiesgruben

Sie waren in den Weilbacher Kiesgruben unterwegs und haben Winterbilder eingefangen? Dann freuen wir uns, wenn Sie diese Bilder mit uns teilen: info@grkw.de (bitte Tag

Ausgezeichnetes Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt 2020

Am Donnerstag, den 22. Oktober 2020, wurde die "Kiesgrubenlandschaft Weilbach" der Gesellschaft zur Rekultivierung der Kiesgrubenlandschaft Weilbach mbH (GRKW) durch Staatsminister Axel Wintermeyer als offizielles

Regionalparkturm geschlossen

Aufgrund der Beschlüsse von Bundes- und Landesregierung bleiben der Regionalpark-Turm, wie auch das Besucherzentrum und die Gaststätte, bis auf Weiteres geschlossen. Wir bitten um Ihr

Foto: Carsten Simon

Wiedereröffnung Regionalpark Erlebnispunkt „Vogelnest“ am 3. Juli 2020

Ein außergewöhnliches Bauwerk steht auf dem höchsten Punkt des Kiesgrubengeländes Silbersee und ist in der Landschaft seit seiner Erschaffung im Jahr 2001 von weit her

Yoga trifft Naturschutz

Das Yoga-Zentrum Main-Taunus hatte am 30. August 2020 zu einer kostenlosen Yoga-Einheit im Rahmen ihres "Yoga-Sommers" eingeladen, zu dem sich rund 40 Interessierte einfanden. So

Ferien im Regionalpark

Gleich 2 Fersehteams haben uns in diesen Ferien besucht. Hier die Berichte:   RTL Hessen: Über 550 km zum Wandern und Radfahren https://www.rtl-hessen.de/beitrag/hessen-regionalpark-rheinmain-familie-ausflug-gesellschaft   Unter

Back to Top