Hessischer Rundfunk unterwegs in den Weilbacher Kiesgruben und am Spielpark Hochheim

Am 13. April war der Hessische Rundfunk zu Gast bei uns in den Weilbacher Kiesgruben, um einen frühlingshaften Beitrag für die Sendung “Alle Wetter” zu drehen. In ca. 2 Stunden informierten die Mitarbeiter von GRKW und dem Naturschutzhaus in aller Kürze über das Frühlingserwachen rund um das Naturschutzhaus und im Naturlehrgebiet (ehemalige Kiesgrube). Sie waren dem zierlichen Aurorafalter auf der Spur, der sich mehrfach bereitwillig für ein Fotoshooting zur Verfügung gestellt hat und derzeit vermehrt am Wegesrand in den Kiesgruben zu entdecken ist. Die Faltermännchen fallen Besuchern gleich durch ihre markanten orangen Flügelspitzen auf. Auch bei den Wildbienen war reger Betrieb und Martina Teipel erklärte, wie die Eiablage im Wildbienenhotel funktioniert. Es wurden Anregungen für den Erhalt der biologischen Vielfalt im eigenen Garten gegeben. Reine Stein- und auch Wiesenflächen ohne Blüten sind eher kontroproduktiv, denn sie verursachen weiteres Insektensterben. So pflegeleicht ein Steingarten auch scheinen mag: er trägt zum ohnehin schon problematischen Klimawandel bei.

Den kurzen Fernsehbeitrag sehen Sie hier:

Alle Wetter vom 13.04.2022

Ebenfalls am 13.04.2022 besuchte der Hessische Rundfunk für die Sendung “Maintower” den Spielpark in Hochheim, um Tipps für Unternehmungen in den Osterferien zu geben. Bei dem tollen Wetter ist unser Spielpark nochmal doppelt so schön für die Kids:

Beitrag von “Maintower” zum Spielpark Hochheim

WEITERE BEITRÄGE

Teich im Rosarium befüllt

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit war der Wasserstand in den Teichen im Rosarium erneut stark gesunken. Mit einem Feuerwehreinsatz am Mittwoch, 3. August, wurde Frischwasser nachgefüllt.

Wasserknappheit im MTK!

Allgemeinverfügung: Ausschluss des Gemeingebrauchs und des Eigentümer- bzw. Anliegergebrauchs im Hinblick auf die Entnahme von Wasser aus oberirdischen Ge-wässern Auf Grundlage des § 100 Abs.

Bitte nicht füttern!!

Liebe Besucher des Regionalpark-Portals und der Weilbacher Kiesgruben, sie versuchen es fast in jedem Jahr aber dieses Jahr haben sie es geschafft: ein Nilganspaar hat

Apfelwein von der Regionalparkroute

Liebe Besucher der Regionalparkroute, Liebe Besucher der Flörsheimer Warte, unseren Apfelwein von Äpfeln entlang der Regionalparkroute können Sie nun auch an der Flörsheimer Warte kaufen.

Tag der Erde am 24. April 2022

Am 24. April 2022 fand auf dem Gelände der Weilbacher Kiesgruben der schon traditionelle "Tag der Erde" anlässlich des internationalen Umweltschutztages statt. Mitgewirkt haben viele

Wildes Lager im Naturschutzgebiet

Im Sommer letzten Jahres wurde entdeckt, dass an unzugänglicher Stelle des Naturschutzgebietes erheblicher Unrat abgeladen wurde. Aufgrund der Geländetopografie konnte dieser Bereich nicht mit Fahrzeugen

Beginn der Adventszeit…..

Unsere fleißigen Helfer von GRKW und Naturpark haben gestern den Weihnachtsbaum vor dem Regionalpark-Haus aufgestellt. Wir freuen uns wieder auf eine stimmungsvolle Vorweihnachtszeit im Gelände

Fitness-Trail Weilbacher Kiesgruben

Willkommen auf dem Fitness-Trail Weilbacher Kiesgruben! Am 3. November wurde trotz schlechter Wetterlage und mit viel guter Laune aller Beteiligten der Fitness-Trail im Freizeitgelände der

Sanierter Steg Niederwiesen

Liebe Besucher des Regionalparks, wir freuen uns, dass die Sanierungsmaßnahmen am Steg Niederwiesen erfolgreich abgeschlossen werden konnten und der Steg somit von Fußgängern und Fahrradfahrern

Yoga trifft Naturschutz

Auch in diesem Jahr ist das Yoga-Zentrum Main-Taunus wieder zu Gast bei uns in den Weilbacher Kiesgruben. Interessierte können sich über die Homepage des Yoga-Zentrums

Back to Top